Höhere Handelsschule

Heinz Reuen
Leiter der Höheren Berufsfachschule
heinz.reuen@kinzig-schule.de

Einjährige höhere Berufsfachschule für Wirtschaft

Vorbereitung auf eine qualifizierte Berufsausbildung in Wirtschaft und Verwaltung

Sie haben noch keinen Berufsausbildungsplatz gefunden? Unsere Höhere Handelsschule bereitet Sie mit fachtheoretischem und sehr viel praktischem Unterricht auf eine Berufsausbildung in der Wirtschaft und Verwaltung vor.

Info-Flyer-HBF

Anmeldeformular zum Download

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne!

 

Im Überblick

Unterichtsfächer:

Allgemeiner Lernbereich: (Stunden pro Woche)
Religion – 1
Politik – 2
Deutsch – 2

Fachbezogener Lernbereich: (Stunden pro Woche)
Wirtschaftslehre/Recht – 6
Rechnungswesen/Datenverarbeitung – 5
Bürowirtschaft – 5
Textverarbeitung (MS Office) – 4
Wirtschaftsenglisch – 4

Das Ziel!
Die Höhere Handelsschule vermittelt eine vorwiegend berufsorientierte Bildung.
Sie dient der Vorbereitung auf eine qualifizierte Berufsausbildung und eine sich unmittelbar anschließende Berufstätigkeit.

Wer kann die Höhere Handelsschule besuchen?
Sie sollten an einer kaufmännischen Ausbildung Interesse haben, für neue Lern- und Arbeitsformen offen sein,  Eigeninitiative zeigen und den Wunsch einem sehr stark an der Praxis orientierten Unterricht mitbringen.

Voraussetzung für den Besuch der Höheren Handelsschule ist die Mittlere Reife.

Anmeldung!
Sie finden das Anmeldeformular für die Höhere Handelsschule hier als PDF-Datei. Bitte anschließend auf Ihrem Drucker ausdrucken, ausfüllen und mit den genannten Unterlagen an die Kinzig-Schule schicken.