Förderverein

Welche Ziele haben wir uns gesetzt?

Wir wollen…

  • die Zusammenarbeit zwischen Schülern, Eltern,  Ehemaligen, Ausbildungsbetrieben, Handel und Gewerbe mit den Beruflichen Schulen verbessern.
  • die Jugendlichen bei der Aus- und Weiterbildung beraten und Hilfestellung leisten, indem wir eine Lehrstellenbörse einrichten.
  • finanzielle Zuschüsse für besondere Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen auch außerhalb der Schule leisten.
  • durch die Beschaffung und Ergänzung von Materialien für den praktischen und theoretischen Unterricht die Ausstattung der Schule verbessern.
  • besondere Leistungen der Schüler während ihrer Ausbildung bei der Verabschiedung durch Sach- und Geldspenden anerkennen.
  • die Aus- und Weiterbildung im Altkreis Schlüchtern durch PC-Kurse, Englisch- und Deutsch-Kurse, Seminare und Betriebsbesichtigungen ortsnah durchführen.

Der Verein ist selbstlos tätig. Die Mitglieder des Vorstandes arbeiten ehrenamtlich. Der Verein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnittes “Steuerbegünstigte Zwecke” der Abgabenordnung.Der Förderkreis wurde am 27.04.1995 gegründet und am 30.01.1996 beim Amtsgericht Schlüchtern in das Vereinsregister eingetragen. Die Gemeinnützigkeit wurde vom Finanzamt Gelnhausen bestätigt.

Vorstand des Förderkreises der Kinzig-Schule e.V.

Vorsitzender: Ralf Liebler
Stellvertreter: Ottmar Hutzenlaub
Kassenwart: Klaus Zeller
Schriftführer: Rainer Eifert
Pressearbeit: Gerhard Ohly
Kassenprüfer:Werner Brunner, Sebastian Brunner

Kontaktdaten:
Ralf Liebler
Birkengasse 6
63633 Birstein
Tel.: 06054-900074

Informationen zum Förderkreis | Beitrittserklärung