Fachrichtung Gesundheit

Martina Mayrhofer
Martina Mayrhofer
Abteilungsleiterin
martina.mayrhofer@kinzig-schule.de

Die Verbindung zwischen Theorie und Praxis!
Medizinische Fachangestellte / Medizinischer Fachangestellter

Die Berufsausbildung zur Medizinischen Fachangestellten wird im dualen System durchgeführt.

Die Kinzig-Schule übernimmt den theoretischen Teil der Ausbildung für die Auszubildenden auf Grundlage des Rahmenlehrplans.

Zusätzlich zu der angeleiteten Arbeit in der Ausbildungspraxis besuchen die Schülerinnen und Schüler an einem Tag in der Woche und zusätzlich alle drei Wochen donnerstags den Unterricht in der Kinzig-Schule.

 

 

Während der drei Ausbildungsjahre erfolgt der Unterricht in 12 Lernfeldern und in drei allgemeinbildenden Fächern (Deutsch, Politikwissenschaften, Ethik).

Im Rahmen des Unterrichts in den Lernfeldern erlangen die Schülerinnen und Schüler umfassende Kompetenzen in den drei Bereichengesundheit-BS

  • Gesundheit
  • Wirtschaft und Verwaltung
  • Ärztliche Abrechnung.

Die Schülerinnen und Schüler erlernen im medizinischen Teil der Ausbildung Grundlagen der Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers sowie das Basiswissen in den Bereichen Hygiene, Allgemeinmedizin, Orthopädie/Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie, Urologie und Präventionsmedizin. Im Vordergrund dabei steht die Vernetzung und theoretische Ergänzung der in der Ausbildungspraxis erworbenen praktischen Kenntnisse.

Der wirtschaftliche Schwerpunkt der Ausbildung beschäftigt sich umfassend mit allen Themen, die die betriebswirtschaftliche Führung der Arztpraxis betreffen. Dabei werden Kenntnisse im Bereich der EDV, des Vertragswesens, des Zahlungsverkehres, der Beschaffungs- und der Praxisorganisation erlernt.

Auch die sachgerechte Abrechnung der in der Praxis erbrachten Leistungen zählt zu den Unterrichtsinhalten der Lernfelder des Rahmenlehrplans. Die Schülerinnen erfahren den Aufbau des deutschen Gesundheitssystems und üben die gesetzkonforme Anwendung der verschiedenen Gebührenordnungen für gesetzlich und privat versicherte Patienten.

Downloads:

Anmeldeformular Teilzeit-Berufsschule

Anmeldeformular Zusatzunterricht für den FOS-Abschluss

Informationen Zusatzunterricht für den FOS-Abschluss

Ansprechpartnerinnen:

Judith Garlepp, judith.garlepp@kinzig-schule.de
Dr. Claudia Scheithauer, c.scheithauer@kinzig-schule.de